Tierfreundeforum

Anzeigen
      

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Lexicon Zur Startseite
Memberkarte Impressum

Tierfreundeforum » Katzenbereich im Tierforum » Katze & Wohnen » Katze mit im Bett » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Katze mit im Bett
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Karsten Karsten ist männlich
Administrator

Dabei seit: 07.10.2009
Beiträge: 124

Katze mit im Bett Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

kommt es bei euch auch mal vor oder ist so gar die Regel, dass eure Katze mit bei euch im Bett schläft?

Gruß
Karsten

__________________
Gruß Karsten
21.11.2009 10:02 Karsten ist offline E-Mail an Karsten senden Beiträge von Karsten suchen Nehmen Sie Karsten in Ihre Freundesliste auf
Annette
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

auch wenn ich im Moment leider keine habe... wo sollen die denn sonst schlafen? cat6 (nur wenn sie es wollen natürlich). Meine letzte schlief mit Vorliebe neben meinem Kopfkissen. War bißchen seltsam, aber sehr nett mit einem Schnurren im Ohr einzuschlafen.

Gruß Annette
21.11.2009 18:29
Beate
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Karsten,

klar schlafen meine Katzen mit im Bett.

Meine Hexie liegt prinzipiell auf mir drauf... egal, wie ich mich drehe, sie geht mit und meine Minnie schläft direkt neben mir auf "ihrem" Kissen.

Speedy und Lucky schlafen bei meinem Mann im Bett und manchmal hat er fast selber keinen Platz mehr... man glaubt ja gar nicht, wie gross Katzen sein können. cat20
22.11.2009 00:21
Kobold
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich persönlich habe zwar auch keine Katze, aber bin der Meinung eine Katze kann schon ruhig mit im Bett schlafen.
Katzen suchen sich doch meist so oder so ihren Platz aus.
LG
14.12.2009 12:41
rotezora rotezora ist weiblich
Baby -Tatze

Dabei seit: 30.10.2009
Beiträge: 133

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß nur von all meinen Bekannten, die Katzen haben, dass diese mit im Bett schlafen dürfen. Sie finden das alle viel kuscheliger. Auch wenn viele nicht davon begeistert sind, überhaupt Tiere im Bett zu haben, ist es doch nur eine reine Hygienesache. Oft genug Bettzeug gewechselt und es dürfte kein Problem sein.

Bei mir hatten die Hunde auch immer ihr warmes Plätzchen neben mir.

__________________
Liebe Grüße

rotezora
14.12.2009 13:10 rotezora ist offline Beiträge von rotezora suchen Nehmen Sie rotezora in Ihre Freundesliste auf
Chilili
unregistriert
0012e RE: Katze mit im Bett Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

also mein Kater darf nicht mehr ins bett, er hat n paar anwandlungen die mir den schlaf rauben, und irgendwann isses mir und meinem mann zu bunt geworden, da gibts ne ganz einfache sache die man gegen einen brüllenden kater im schlafzimmer machen kann,

TÜR ZU!
^^
er hat so viele plätze wo er sich hinlegen kann, mein bett gehört mir!
gab am anfang n bissl stress, aber mittlerweile hat er sich so daran gewöhnt dass er nicht mal mehr ins bett geht wenn die tür auf ist.

LG

LILI cat29
14.04.2010 13:33
Ruta Ruta ist weiblich
Minni - Pfote

Dabei seit: 10.06.2010
Beiträge: 24

RE: Katze mit im Bett Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, hab auch oft eine Katze im Bett, oder besser : auf dem Bett! Sie erscheint meistens gegen morgen und schnurrt zuerst laut, bis sie sich dann hinlegt nd schläft! Eigentlich bin ich sehr beruhigt, wenn ich neben mir das Schnurren höre,-dann weiss ich bestimmt, dass "Fridu",-13jährig, die Strasse wieder einmal gut überstanden hat!
So ist halt eben das l
Leben mit Katzen für Alle ein wenig anders!

Gr¨sse, Ruta cat12
13.06.2010 08:03 Ruta ist offline E-Mail an Ruta senden Beiträge von Ruta suchen Nehmen Sie Ruta in Ihre Freundesliste auf
Blumenfan Blumenfan ist weiblich
Baby -Tatze

Dabei seit: 20.06.2010
Beiträge: 118

RE: Katze mit im Bett Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

cat20 Hallo Ruta, habe nun noch mal den Beitrag gelesen, allmählich komme ich dahinter, wie es funktioniert. Also ich hatte auch 2 Katzen und ein Hund, wo haben die geschlafen? Natürlich meistens im Bett. War nicht immer angenehm, aber trotzdem schön. ein Leben mit Tieren ist was wunderbares.
Grüße vom Blumenfan

__________________
Viele Grüße vom Blumenfan und tschüß bis bald
23.06.2010 23:29 Blumenfan ist offline E-Mail an Blumenfan senden Beiträge von Blumenfan suchen Nehmen Sie Blumenfan in Ihre Freundesliste auf
Ruta Ruta ist weiblich
Minni - Pfote

Dabei seit: 10.06.2010
Beiträge: 24

RE: Katze mit im Bett Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

cat12 Lieber Blumenfan,

danke sehr für dein Mail! Da habe ich mch riesig darüber gefreut! heute morgen fand ich zwei Mäuse im oberen Stock, vor meiner Schlafzimmertüre! Da wollte mich doch unser roter Kater beschenken!! letzte Woche musste ich früh am Morgen im Schlafzimmer Mäusejagt betreiben: eine lebendige Maus fand sich im Zimmer ein! da packte ich den roten Kater am Schopf und sperrte ihn raus,( natürlich maute er kläglich!) und ich, bewaffnet mit Papierkorb und Tuch musste eine halbe Stunde eine Maus jagen, morgends um 2:30!
Eigentlich wollten wir keine Katzen, denn, wie bereits beschrieben, grenzt unser Garten an eine sehr befahrene Strasse. Aber beide kater sind vor ca. zwei jahren,- unabhängig von einander,- vor unserer Türe gestanden. Da ich sowiso alle Tiere liebe, konnte ich nicht nein sagen, und mein Mann kaufte eine Katzentüre. Unsere Labradorhündin ist so lieb, sofort hat sie die Beiden angenommen. Sie müssten nun ungafähr 14 Jahre alt sein.

Weisst Du, ich finde die Schweiz nicht nur toll: Die Schweizer sind meistens sehr eng und kleinlich, das Land ist ja auch nicht grosss! ich bin eine gebürtige Litauerin, habe lange in Amerika gelebt und vermisse oft die Weite . ich mag auch keine Berge sondern ziehe weite Ebene vor! Aber ich bin nun einmal hierhin "gestellt" worden, habe drei Kinder und 8 Enkel, und mache einfach das Beste daraus!

Erzähle mir etwas von Dir!
Liebe Grüsse, Ruth
24.06.2010 08:01 Ruta ist offline E-Mail an Ruta senden Beiträge von Ruta suchen Nehmen Sie Ruta in Ihre Freundesliste auf
Blumenfan Blumenfan ist weiblich
Baby -Tatze

Dabei seit: 20.06.2010
Beiträge: 118

RE: Katze mit im Bett Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

cat10 Hallo Ruta, habe im Profil nachgeschaut und lese, Du hast einen Hund? Ist es ein Rassehund und wie alt? Mein Hund ist ein Mischling, wird 12 Jahre alt.
Wir hoffen, dass wir noch lange Freude am Sammy haben. cat1 nun bis bald und bitte Antwort!
Es grüßt Blumenfan

__________________
Viele Grüße vom Blumenfan und tschüß bis bald
24.06.2010 10:29 Blumenfan ist offline E-Mail an Blumenfan senden Beiträge von Blumenfan suchen Nehmen Sie Blumenfan in Ihre Freundesliste auf
Ruta Ruta ist weiblich
Minni - Pfote

Dabei seit: 10.06.2010
Beiträge: 24

RE: Katze mit im Bett Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

cat24 cat20 cat3 Hallo, Blumenfan, Eigentlich hat ja unser Schreiben nichts mehr mit "Katze im Bett" zu tun! Na ja, ist egal. meine Labradorhündin ist reinrassitg, aber, was viel wichtiger ist, sie ist ein durchaus gutmütiger und folgsamer Hund. Sie liebt alle Menschen( beruht nicht immer auf gegenseitigkeit,) und auch alle Tiere. Sonst hätten wir nicht zwei ältere Kater aufnehmen können! ich mache mir nun Sorgen : unser roter Kater ist nicht nach Hause gekommen, nicht zum Fressen erschienen, dass beunruhigt mich, denn es ist nicht üblich. Die Strassen habe ich bereits abgesucht. Letzte Nacht hat er uns noch zwei Mäuse gebracht!
Weisst Du, immer wieder nehme ich mir vor, meine Tiere nicht so sehr ins Herz zu schliessen,- aber es gelingt einfach nicht.

Liebe grüsse, Ruta
24.06.2010 13:18 Ruta ist offline E-Mail an Ruta senden Beiträge von Ruta suchen Nehmen Sie Ruta in Ihre Freundesliste auf
Blumenfan Blumenfan ist weiblich
Baby -Tatze

Dabei seit: 20.06.2010
Beiträge: 118

RE: Katze mit im Bett Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

cat3 cat5 Hallo Ruta, ich glaube ich muss mich bessern. Hoffe, das es jetzt richtig ist. Das Gefühl kenne ich gut, unsere Katze war mitunter 3 - Tage unterwegs, natürlich wenn sie rollig war. Bei einem Kater kann es auch mal passieren. Wünsche ich Dir sehr, dass der Kater wieder heim kommt. Musst Du wohl Geduld haben. Unser Hund ist auch in der Regel brav, er ist ein Rüde, und hat dann doch schon mal Probleme mit Rüden. Eine Hündin ist angenehmer in der Haltung, ist auch nicht so dominant. So nun mal sehen, was für Themen noch so kommen?
Liebe Grüße vom Blumenfan cat20

__________________
Viele Grüße vom Blumenfan und tschüß bis bald
24.06.2010 19:52 Blumenfan ist offline E-Mail an Blumenfan senden Beiträge von Blumenfan suchen Nehmen Sie Blumenfan in Ihre Freundesliste auf
Blumenfan Blumenfan ist weiblich
Baby -Tatze

Dabei seit: 20.06.2010
Beiträge: 118

RE: Katze mit im Bett Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

cat12 cat16 Hallo liebe Ruta, habe beinahe die liebe Mail übersehen. Ja ich bin gerade von der Arbeit daheim. Was soll ich viel von mir erzählen, werde das Wichtigste mitteilen. Wie alte ich bin weißt Du ja, weiblich weißt Du auch. Ich bin seit 28 Jahren geschieden (mein gesch. Man ist verstorben) habe eine Tochter, keine Enkel und keinen Partner. Lebe in bescheidenen Verhältnissen. Gehe noch arbeiten, bin in einem Cafe tätig, (als Spülfrau an der Maschine) muss die Rente aufbessern. Was mir an Dir gefällt, du suchst ehrlich Menschen, das finde ich gut. Ich stehe auch auf Ehrlichkeit. So nun denke ich, das ich ein wenig von mir erzählt habe. Aber das muss doch eine Umstellung sein, von U.S.A. in die Schweiz? Kann man doch nicht miteinander vergleichen.
Also für mich ist die Schweiz ein Traumland. Nur für immer möchte ich nicht dort wohnen. Schon gar nicht im Wnter. Nun ist Schluß für heute, sage tschüß bis bald.
Grüße vom blumenfan cat23

__________________
Viele Grüße vom Blumenfan und tschüß bis bald
24.06.2010 20:06 Blumenfan ist offline E-Mail an Blumenfan senden Beiträge von Blumenfan suchen Nehmen Sie Blumenfan in Ihre Freundesliste auf
Ruta Ruta ist weiblich
Minni - Pfote

Dabei seit: 10.06.2010
Beiträge: 24

RE: Katze mit im Bett Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

:ca
t1: cat9 cat3


Hallo, lieber Blumenfan,

danke sehr für dein Mail! Gestern hatte ich doch einen recht trüben Tag : Immer wieder stellte ich mir vor, wie unser Kater, ( er ist ja kastriert und sonst kein Zigeuner!) irgendwo verletzt liegt oder aber bereits tod ist! Irgend-
wann, wenn ich es begriffen habe habe, will ich ein Bild von ihm ins Forum stellen!
Er ist nicht besonders schön, hat einen langen Zahn, welcher seinen Mund ein wenig schief macht. Aber, er hat kugelrunde Augen, welche meistens schelmisch und neugierig schauen, er steht in seinem Korb und stampft wie ein junges Kätzchen, dabei schnurrt er so laut, dass man es im oberen Stock-
werk hören kann! Die Welt scheint nun wieder in Ordnung zu sein
Das tönt doof, denn ist die Welt in Ordnung? nein, überhaupt nicht. Auch in der Schweiz wird die Kluft zwischen arm und reich immer grösser und der Mittelstand schwindet dahin.

E schöne Tag, Ruta
25.06.2010 07:40 Ruta ist offline E-Mail an Ruta senden Beiträge von Ruta suchen Nehmen Sie Ruta in Ihre Freundesliste auf
Blumenfan Blumenfan ist weiblich
Baby -Tatze

Dabei seit: 20.06.2010
Beiträge: 118

RE: Katze mit im Bett Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

cat5 Hallo guten morgen Ruta, ich danke für die Nachricht im Tierforum. Wenn ich es verstanden habe, ist der Kater wieder daheim? Wenn nicht, ich kenne diese Gedanken zu gut. Auch ich habe versucht ein Foto von unserem Sammy ins Forum zu stellen, ich kann es auch nicht. Wie wäre es denn, ist nun mein Vorschlag, wenn ich meine private E-Mail-Adresse Dir bekannt gebe? Dann könnten wir viel mehr Fotos austauschen usw., aber nur wenn Du es möchtest. Also ich hätte gerne eine nette E-Mail-Freundin, ich denke, wir passen zueinander? Habe eine E-Mail Freundin in Cuxhaven. Ruta, ich staune, Du bist immer sehr früh im Internet. Ich denke und weiß, der Schweizer ist ein Frühaufsteher.
So nun liebe Grüße
vom Blumenfan

__________________
Viele Grüße vom Blumenfan und tschüß bis bald
25.06.2010 10:24 Blumenfan ist offline E-Mail an Blumenfan senden Beiträge von Blumenfan suchen Nehmen Sie Blumenfan in Ihre Freundesliste auf
Ruta Ruta ist weiblich
Minni - Pfote

Dabei seit: 10.06.2010
Beiträge: 24

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

cat29 cat31 cat7 cat10

Hallo, Blumenfan,

Ja, Fridu ist wieder da, als wäre nichts geschehen! ich habe gelesen, dass Du im Rurgebiet wohns! Dort soll es sehr schön sein! Kennst Du die Sendung am TV : Ruhrpotschnauzen? Momentan wird sie zwar nicht ausgestrahlt! Am
Nachmittag sitze ich oft vor der Glotze und schaue mir Tiersendungen an! Auf ZDF und ARD wird jeweils aus den dortigen Zoos berichtet, ich finde das ganz toll! Ueberhaupt habt Ihr viel bessere Programme als wir, Unsere sind schlecht.
Dafür scheinen wir doch puncto Tierschutz weiter zu sein, gibt es doch bei uns schon lange keine Legebatterien mehr! das finde ich etwas ganz scheussliches! Ich esse uebrigends kein Fleisch!

Viele Grüsse, Ruta
25.06.2010 10:42 Ruta ist offline E-Mail an Ruta senden Beiträge von Ruta suchen Nehmen Sie Ruta in Ihre Freundesliste auf
Ruta Ruta ist weiblich
Minni - Pfote

Dabei seit: 10.06.2010
Beiträge: 24

RE: Katze mit im Bett Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

cat16 Hallo Karsten bin ein wenig spät dran, cat26 Einer unserer kater schläft oft auf meinem Bett, ich finde das Schnurren dabei sehr friedlich, für mich ist es besser als jegliches Schlafmittel! Ausserdem sind Katzen ja sehr reinlich!

Grüsse, Ruta
25.06.2010 17:31 Ruta ist offline E-Mail an Ruta senden Beiträge von Ruta suchen Nehmen Sie Ruta in Ihre Freundesliste auf
Blumenfan Blumenfan ist weiblich
Baby -Tatze

Dabei seit: 20.06.2010
Beiträge: 118

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ruta, ja wenn doch Fridu reden könnte, würde er verraten was er angestellt und wo er war. Ist er denn im Wesen verändert? als mein Kater mal verschwunden war, ca. 2 Tage, kam er wieder und war total verschüchtert, hat sich nur versteckt. Was der wohl erlebt hat? Der ist aber nie wieder abgehauen. Das mit den Legebatterien finde ich auch furchtbar. Ja Fleisch muss man ja nicht unbedingt essen. Aber ich gestehe, ich esse Fleisch. Aber bin mit Sicherheit sehr tierlieb. Tiere sind doch treuer als mancher Mensch.
So nun liebe Grüße
vom Blumenfan cat12 cat7

__________________
Viele Grüße vom Blumenfan und tschüß bis bald
25.06.2010 22:06 Blumenfan ist offline E-Mail an Blumenfan senden Beiträge von Blumenfan suchen Nehmen Sie Blumenfan in Ihre Freundesliste auf
Blumenfan Blumenfan ist weiblich
Baby -Tatze

Dabei seit: 20.06.2010
Beiträge: 118

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

[FONT=courier new][SIZE=16][COLOR=crimson]Hallo Ruta, habe soeeben festgestellt, das ich in der falschen Spalte war und habe mir selber geantwortet, ist dumm gelaufen. Also ich habe versucht es zu löschen. Glaube es hat geklappt. Toll das Fridu wieder da ist. War er denn im Wesen verändert, eingeschüchtert o. ä. Ich kenne das nur von meinem Kater, der war mal 2 Tage verschwunden, als er dann wieder da war, hat er sich nur versteckt, meistens hinter der Couch. Nur zum Fressen und Toilette, kam er raus. Das hat sich dann aber schnell normalisiert.
Doch ich esse schon Fleisch, aber deshalb liebe ich doch Tiere, das mit den Legebatterien finde ich auch furchtbar. Wie schlimm doch der Mensch oft den Tieren gegenüber ist. Dabe ind tiee trer als de Mensch
Liebe Grüße vom Blumenfan cat11

__________________
Viele Grüße vom Blumenfan und tschüß bis bald
25.06.2010 22:22 Blumenfan ist offline E-Mail an Blumenfan senden Beiträge von Blumenfan suchen Nehmen Sie Blumenfan in Ihre Freundesliste auf
Blumenfan Blumenfan ist weiblich
Baby -Tatze

Dabei seit: 20.06.2010
Beiträge: 118

Fridu Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

:n-smil22: Hallo liebe Ruta, ich vermisse Deine Antwort? Wie geht es Fridu? Ist er gut drauf, wie immer? Melde Dich doch bitte wieder! Bist mir doch nicht böse?
Liebe Grüße vom Blumenfan

Dateianhang:
gif si2.gif (6,33 KB, 15 mal heruntergeladen)


__________________
Viele Grüße vom Blumenfan und tschüß bis bald
28.06.2010 18:32 Blumenfan ist offline E-Mail an Blumenfan senden Beiträge von Blumenfan suchen Nehmen Sie Blumenfan in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Tierfreundeforum » Katzenbereich im Tierforum » Katze & Wohnen » Katze mit im Bett




Forensoftware & Version: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH