DIE FORENREGELN (geändert / erweitert 25.10.2009 )
Erst mal möchten wir Euch in unserem Forum herzlich begrüßen. 
Als Schwerpunkt findet Ihr hier einen Treffpunkt für Tierfreunde , aber natürlich auch noch vielen andere Bereiche.
Wir möchten Euch durch die Forenregeln nicht abschrecken, doch einige Bedingungen sind leider notwendig, wenn viele Menschen aufeinandertreffen.

 

Im folgenden Text werden die Forenregeln vom Tierfreundeforum aufgelistet.
Diese sind bitte zu beachten und einzuhalten und ihre Umsetzung wird durch das Team unterstützt.
Allgemein gilt:
Verstöße gegen die Regeln werden, je nach Stärke erstmals ermahnt, im Wiederholungsfall bzw. klaren Verstößen verwarnt und (nur) als letzte Stufe folgt der Ausschluss aus dem Forum (was hoffentlich nie eintreten wird).
Die Grundsätze:
Beiträge, Signaturen, Benutzerprofile, PN's etc. mit folgenden Inhalten werden in diesem Forum keinesfalls toleriert und sofort gelöscht :

- pornografische Inhalte oder Links, die zu solchen Inhalten führen
- illegale und/oder rassistische Inhalte und Aufforderungen zu diesen Handlungen sowie Links, die zu solchen Inhalten führen
- Anleitungen zur Tötung oder Misshandlung von Tieren
- verleumderische, persönlich angreifende oder belästigende Inhalte gegen andere User
- Software oder Dienste für den Vertrieb unerwünschter E-Mail-Nachrichten (Spam)
- Links auf Seiten, die eine Vergütung für das Aufrufen ihrer Seite zahlen (Referer-ID's, etc...)
- Inhalte, die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen
- Reine Werbepostings /  Beiträge & Signaturen
- Finanzielle Spendenaufrufe von Außenstehenden ohne vorherige Genehmigung des Forenbetreibers.
Regeldetails:
Beiträge/Themen:

1. Da viele Probleme bereits eine Lösung haben, sollte man sich die Mühe machen, die Suchfunktion intensiv zu nutzen.

2. Wir bitten darum, ein Thema möglichst in einem passendem Forumteil zu posten, so gehört beispielsweise "wie groß soll ein Kaninchenkäfig sein" nicht in den Bereich "Katzenkrankheiten" und etwas über Vögel nicht in den Bereich Reptilien. (Im Zweifelsfall wendet Euch an den Moderator des entsprechenden Forenteils ob ein Thema in einen Bereich paßt oder auch um ein versehendlich falsch gepostetes Thema zu verschieben)

3. Zudem bitten wir darum, den Titel eines Beitrags möglichst aussagekräftig zu gestalten.
Als Beispiel für eine Katze mit Flohbefall und der Bitte um Hilfe diesbezüglich : anstatt "Problem" = "Flöhe, was tun?"

4. Bei zusammenpassenden Beiträgen, z.B. in "Das bin ich / Hier sind meine Lieblinge", ist es nicht nötig jedes Tier in einem neuen Thread vorzustellen.
Eine Überschrift mit z.B. "meine Rasselbande" in der alle Lieblinge vorgestellt werden, ist angebrachter.
Beispielsweise auch wenn man Fragen zu Flöhen bei Tieren hat, kann durch benutzung der Suche ein schon vorhandener Thread (wenn passend) mit einer Frage erweitert werden.
Sprich, nicht immer ist ein neues Thema notwendig.

5. Die Zitatfunktion sollte nur genutzt werden, um auf Beiträge zu antworten, wenn schon andere Beiträge dazwischen liegen.

6. Direkte Antworten müssen nicht mit einem Zitat beantwortet werden, in diesem Fall reicht es manchmal völlig aus, wenn man Teile zitiert oder aber ein '@ Nickname' davor setzt.

7. Kopierte Texte oder Bilder sollten nur mit Quellangabe eingesetzt werden.
Existiert für diese ein Copyright, ist der Websiteinhaber vor einem Post im Forum zu fragen ob er sein Einverständnis dazu gibt einen Text / ein Bild in das Forum zu übernemen.
Ansonsten kann eine Kurze Beschreibung gepostet werden und ein Link zu der dementsprechenden URL.
Dabei darf dieser Link nicht zu einer Seite führen die gegen die Forumgrundregeln verstößt.

8. Zudem sollten schockierende Bilder (z.B. mißhandelter Tiere) immer mit einem frühzeitigen Hinweis versehen sein (z.B. "nichts für schwache Nerven" oder "für Kinder ungeeignet")

9. Schnell kommt man vom Thema ab, jedoch sollten in bestimmten Bereichen "sachliche Postings innerhalb einer Diskussion" zu finden bleiben ... Schweift man doch mal zu weit ab, sollte dazu möglichst ein neues Thema im Quasselbereich, bzw passendem Forumbereich, gestartet werden.

10. Gewerbliche Verkaufs-Threads (* auch Angebote zugunsten des Tierschutzes) sind nicht ohne vorige Absprache mit dem Forenbetreiber erlaubt.
Eine Freigabe erfolgt  nur dann wenn das Angebot geprüft wurde.
Das Forum ist jedoch kein kostenloser Marktplatz für Gewerbetreibende.
Ohne Erlaubnis gepostete gewerbliche Threads werden gesperrt (von den Moderatoren in die Ablage verschoben) oder gelöscht (Admin).

11. Von Membern und auch Moderatoren geschriebene Beiträge dürfen weder "selbst gelöscht, unkenntlich gemacht oder total verändert" werden.
Die Editierfunktion darf nur zur Textkorrektur und für Zusätze genutzt werden.
Sollte ein Zusatz in einem geschriebenen Beitrag gemacht werden, sollte dieser durch das Vorwort "Zusatz" gekennzeichnet werden.

12. Alle Member sind für geschriebene/kopierte/gepostete Beiträge/Dokumente & Bilder rechtlich selbst verantwortlich.


Verhalten:

Unter Netiquette versteht man die Etiquette im Netz.
Eigentlich entspricht sie dem normalen Menschenverstand und sagt mehr oder weniger nur aus: Seid nett zueinander !

1. Sollte ein Mitglied von einem anderen Mitglied eine PN mit einem Inhalt wie unter "Grundsätze" aufgeführt erhalten haben, oder sich von einem anderen Member durch eine PN oder einen Beitrag angegriffen/diskriminiert fühlen, so sollte dieser sich bitte sofort an den Administrator wenden (mit Kopie).

2. Bei Zuwiderhandlungen muss dieser User erstmals mit einer Ermahnung, im Wiederholungsfall mit einer Verwarnung und in letzten Konsequenz mit dem Ausschluss aus dem Forum rechnen.

3. Es ist Usern nicht gestattet, private Botschaften bzw. E-Mail anderer Mitglieder ohne deren ausdrückliches Einverständnis im Forum zu veröffentlichen / für Moderatoren gilt dieses Recht "innerhalb des Admin-Mod-Bereich" nicht.

4. Die im Forum zur Verfügung gestellten eMail-Adressen dürfen von keinem Besucher und/oder Mitglied des Forums gespeichert, veröffentlicht oder gehandelt werden, wenn der Besitzer der E-Mail-Adresse damit nicht "ausdrücklich" einverstanden ist.
In besonderen Härtefällen (rechtliche /gesetzliche Verstöße) gilt dieses Recht für den Admin bei Weitergabe beispielsweise bei der Verfolgung von Strafbehörden und an die Polizei, nicht.

5. Sollte es zwischen Usern zu einem Streit (im Gegensatz zu einer normalen Diskussion) kommen, so ist dieser "außerhalb" des Forum auszutragen.

6. Es liegt im Zweifelsfall im Ermessen der Moderatoren & Administrator, was über eine normale Diskussion hinausgeht und bereits ein Streit ist. (Moderatoren verschieben solche Themen bitte in die "Ablage für Beiträge")


Signatur, Avatar & Bilder:

1. Jeder User kann sich eine Signatur anlegen, dabei sollte keine vorhandene Signatur eines anderen Users kopiert werden .

2. Signaturen sollten im 'angemessenen' Rahmen bleiben, denn im Vordergrund sollte der Beitrag stehen und nicht die Signatur.

@ Da es mit Signaturen leider immer wieder Missverständnisse gab, hier die 3 Möglichen Varianten genauer erklärt:

Variante 1 (max 4 Zeilen bei 1 x Leerzeile):
viele Grüße 
... Maria Muster

Ich bin ein Lustiger Schlussspruch, ein Zitat etc

Hinweis: So oder ähnlich, mit eigenen Smilies oder aus der Forumsmiliesammlung - jedoch nicht größer

Variante 2 (max 4 Zeilen bei 1 x Leerzeile):
viele Grüße 
... Maria Muster

Ich bin ein Lustiger Schlussspruch (nicht zu lang) 

Hinweis: So oder ähnlich, mit Smilies  aus der Forumsmiliesammlung - jedoch nicht größer

Variante 3 (max 4 Zeilen bei 1 x Leerzeile):
viele Grüße 
... Maria Muster

|________|

Hinweis: So oder ähnlich, mit eigenem Minnibild z.B. des Lieblings - jedoch nicht größer als 115 x 40 oder 70 x 70 Pixel. 

@ Wie gesagt, im Vordergrund sollte einfach der Beitrag stehen und nicht "wer hat das schönste oder größte Banner.
Links gehören in die Memberinfo, sofern sie nicht gegen unsere Forumregeln sind.

3. Jeder User kann außer den Forum-Avataren auch einen eigenen Avatar nutzen, dabei sollte jedoch bitte kein vorhandener "eigener" Avatar eines anderen Users kopiert werden.

5. Beiträge, Bilder und alle eigens entworfene Dokumente der Member dürfen nicht ohne dessen Einverständnis an andere/r Stelle kopiert oder veröffentlicht werden.


Account:

1. Ein registriertes Mitglied darf nur unter "einem" gültigen Account registrieren.
Eine Mehrfachregistrierung, ohne den Administrator und Moderatoren mit ordentlicher Begründung zu informieren und ggfs. die Löschung der überzähligen Accounts zu beantragen, führt zum sofortigen Ausschluss.

2. Zudem sollten möglichst keine Membernamen verwendet werden die zu großen Verwechslungen mit dem Admin oder tech. Admin führen würden oder Markennamen enthalten.
Sollte ein solcher gewünscht sein, sollte zuvor eine Anfrage an
info@tierfreundeforum.de gesendet werden.

3. Ein Account sollte nur von einer Person genutzt werden, damit klar zu erkennen ist wer ein Thema / einen Beitrag geschrieben hat.

Rechte und Funktionen der Moderatoren & Administratoren :
1. Es ist dem Team vorbehalten, Beiträge und Themen in einen anderen Forenbereich zu verschieben und den User entsprechend zu informieren.

2. Der Bitte geschriebene Beiträge oder Themen durch einen Moderator entfernen zu lassen wird "nicht" nachgekommen, sofern diese Beiträge oder Themen nicht gegen die Forumregeln verstoßen. Du räumst dem Forenbetreiber ein zeitlich uneigeschränkes Nutzungsrecht deiner Bilder und Beiträge für diese Internetseite ein.
Sollten besondere Gründe für diese Bitte vorliegen, müssen diese dem Admin vorgelegt werden.

3. Sollte eine der Grund-Forumregeln durch ein Thema oder einen Beitrag verletzt worden sein, hat jeder Moderator das Recht, einen Beitrag eines anderen Benutzers Als "Kopie" im Admin-Modbereich unter "Beitragsablage" abzulegen und das Original zu bearbeiten.

4. Sollte ein Thema oder ein Beitrag zu schwer gegen die Grund-Forumregeln verstoßen kann und sollte er ohne belassen einer Kopie in den Ordner im Admin-Mod-Bereich "Beitragsablage" verschoben werden, und dem Admin gemeldet werden, der über diesen, bzw. dessen weiteren Verbleib bestimmen kann.

5. KEIN Beitrag oder Thema darf von einem Moderator gelöscht, sondern nur wie unter 3 und 4 behandelt werden.

6. Sollte der Moderator nach dem Grund der betreffenden Maßnahme gefragt werden, muss er jedoch eine Forenregel angeben können, die sein Handeln rechtfertigt.

7. Beiträge die lange ungelesen sind und für ein Tierfreundeforum keinen späteren Nutzen haben (z.B. ein Thema "wie ist das Wetter") können vom Admin  entfernt werden.

8. Moderatoren können an User Aufforderungen zur Besserung, Änderung etc. von Beiträgen geben.

9. Den Anweisungen der Moderatoren ist grundsätzlich zu folgen.

10. Bannen von Membern erfolgt in besonderen Fällen unter Absprache im Team

Doch auch Moderatoren sind nur Menschen.
Sollte es ernste Gründe zur Beschwerde bezüglich eines Moderators geben, sind diese Gründe dem Administrator vorzulegen um die Angelegenheit mit dem Moderator zu klären.
Der Administrator & technischer Administrator haben unter Absprache zu den Moderatorenrechten jede Handlungsfreiheit, welche dem Wohl des Forums dient.

Geduld ist eine Tugend :
Deswegen bitten wir darum, auch Geduld aufzubringen.
Wenn eine Antwort auf eine Frage etwas länger dauert, sollte man sich immer vor Augen halten, dass Jeder auch ein Privatleben hat, sich hier in seiner Freizeit aufhält und es keinesfalls bedeutet, dass keine Bereitschaft zur Hilfe besteht.
Des weiteren hilft jeder User hier völlig unentgeltlich .
Und nun wünschen wir Euch viel Freude im Forum :-)
HINWEIS :
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98-" Haftung für Links"(http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine andere Homepage deren Inhalte ggf. mit zu verantworten hat.
Dies kann dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Hiermit distanzieren sich die Betreiber dieses Forums ausdrücklich von sämtlichen Inhalten aller von uns per Link angebotenen Seiten.
Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links.
Von gegen geltende Bestimmung verstoßende Dokumente und Links von Membern distanzieren wir uns ebenfalls.

Bezüglich gegen geltendes Recht verstoßenden Beiträgen oder anderen Beschwerden die Beiträge oder Themen betreffen, senden Sie bitte eine Nachricht an info@tierfreundeforum.de

[Fenster schließen]